Gasdruckfeder für Wheelylift

Gasdruckfeder zum Austausch oder Ersatz im bestehenden Wheelylift.
0 Tage

Einzelne Gasdruckfeder zum Umrüsten oder Aufrüsten deines Wheelylift.

Die Gasdruckfeder kann einfach ausgetauscht werden. Dazu wird einfach der Wheelylift von der Wand abgeschraubt, der Innensechskant (Dim. = 5mm) an der linken Seite des "Wheelyliftschutzblech" geöffnet. Danach ziehst du das Hebelsystem aus dem Schutzblech. Den Wheelyliftarm drückst du dann leicht in den Gummipuffer, damit du den kleinen Bolzen an der Unterseite der Gasdruckfeder leichter herausnehmen kannst. Danach schraubst du die Gasdruckfeder aus der Aufnahme und gibst die neue rein. Zusammenbau erfolgt dann in der umgekehrten Reihenfolge.